Antiker Teebecher Turi A Vergrößern

Antiker Teebecher Turi A

Preview the shipping fees

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-4 Tage

9,95 € inkl. MwSt.

-5,00 €

Vorher 14,95 €

19-116-01-001

Gebraucht

Antiker Teebecher aus versilbertem Messing.
Hier in Europa, sind diese Becher begehrte Dekorationsobjekte. Im Orient spielen Sie bei der Teezubereitung eine wichtige Rolle. (siehe Beschreibung unten.)
Diese Becher sind Sammlerstücke, mit einmalig, von Hand eingearbeiteten Verzierungen.
Es wird immer schwieriger solche Raritäten in Marokko zu finden.
Die gebrauchten Becher wurden sorgfältig aufpoliert. Gebrauchsspuren lassen sich dennoch nicht vermeiden.
Jeder Becher ist ein Unikat.
Kleine Abweichungen zur Abbildung sind deshalb unumgänglich.
Es wird jedoch sicher eine Becherform, wie auf dem Gruppenfoto zu sehen ist, geliefert.

Versandkosten: Euro 5,95
button_Paketversand.gif


In der arabischen Welt wird in diesen Teebechern die so genannte 2. Spülung gegossen. Diese wird nicht getrunken!
Die Teezubereitung ist eine wahre Zeremonie.
Zuerst wird eine Teemischung aus Grünem Tee und Minze in die Teekanne gefüllt. Diese wird mit ganz wenig Wasser (mit der Füllmenge eines Teeglases) aufgebrüht. Nach einer Minute wird dieser erste Aufguss in ein Teeglas gegossen.
Dann folgt die besagte 2. Spülung: wieder wird sehr wenig heißes Wasser in die Kanne gegossen. Durch diese "Spülung" wird der Tee von Staub befreit und dem grünen Tee werden etwas Bitterstoffe entzogen. Bei dieser Spülung entsteht eine wahrlich unansehnliche, dunkle Brühe, die jetzt in den Teebecher gegossen und später weggeschüttet wird.
Danach wird der Inhalt des ersten Aufgusses wieder in die Teekanne zurückgeschüttet. Im Anschluss wird Zucker beigemischt und die ganze Kanne mit siedendem Wasser aufgefüllt. Das ganze wird auf dem Herd eine Minute erhitzt.
Dann wird ein Teeglas gefüllt, wieder zurück gegossen, abermals gefüllt und wieder zurück gegossen… Schließlich wird ein Schluck probiert - ist der gewünschte Geschmack erreicht, wird der Tee den Gästen serviert. Hierbei hält der Gastgeber die Kanne hoch über die Gläser, damit der lange, dünne Strahl mit viel Luft in Berührung kommt.

Echtes, marokkanisches Kunsthandwerk unterscheidet sich grundlegend von fernöstlicher Massenware oder präziser, deutscher Serienfertigung. Jedes Stück ist ein von Hand gefertigtes Unikat! Unregelmäßigkeiten an Form, Farbe oder Material, sind kein Grund zur Reklamation. Diese Eigenschaften machen jeden einzelnen Artikel zum Liebhaberstück und unterstreichen die Echtheit der Ware.

ähnliche Produkte