Marokkanische Tajine Tafrout 31cm

Preview the shipping fees

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-4 Tage

32,95 € inkl. MwSt.

20-111-01-031

Neuer Artikel

Die Tajine (oder auch Tagine) ist ein jahrhunderte altes Kochgeschirr.
Sowohl der Gartopf als auch die darin gekochten Gerichte werden als Tajine bezeichnet.
Zur Herstellung der Töpfe werden Lehmerde und Quarzsand zu Ton gebrannt.
Problemlos kann damit bei niedrigen Temperaturen auf fast jedem Herd oder auch auf offenem Holzkohlefeuer gekocht werden. (Zur Sicherheit sollte man allerdings über Gas eine hitzeverteilende Auflage benutzen. Für Ceran-Kochfelder sind diese Töpfe NICHT geeignet!)
Im universellen Gartopf lassen sich die unterschiedlichsten Gerichte zubereiten: Gemüse-, Fleisch-, Geflügel-, oder Fischkreationen, Eintöpfe aller Art, Süßspeisen und sogar Fladen können gebacken werden.
Durch den schonenden Garprozess mit wenig Fett und Wasser bleiben Aroma, Vitamine und der volle Eigengeschmack aller Zutaten erhalten.
Besonders viel Freude macht das Kochen im Freien. Die passenden Holzkohlestövchen finden Sie auch in unserem Angebot.
Beeindrucken Sie Ihre Grillparty-Gäste mit schmackhaften Beilagen aus der Tajine!
Durchmesser: 31 cm
Bodentiefe: 5cm
Höhe: 17cm
Für 3-4 Personen.
Ausführung: unglasiert.

Versandkosten: 8,95 Euro
button_Paketversand.gif


Echtes, marokkanisches Kunsthandwerk unterscheidet sich grundlegend von fernöstlicher Massenware oder präziser, deutscher Serienfertigung. Jedes Stück ist ein von Hand gefertigtes Unikat! Unregelmäßigkeiten an Form, Farbe oder Material, sind kein Grund zur Reklamation. Diese Eigenschaften machen jeden einzelnen Artikel zum Liebhaberstück und unterstreichen die Echtheit der Ware.

Sehr wichtig ist die sachgemäße Handhabung und Pflege der Tajine:
Vor dem ersten Kochvorgang muss die Tajine für mindestens 3 Stunden in Wasser eingelegt werden. Dann wird der Topfboden mit Öl eingefettet und mit einer Wasser/Öl-Mischung (10 TL Wasser/1TL Öl) gefüllt. Diese Mischung wird ca. 20 Minuten bei 180 - 200 °C im Backofen gekocht. Auch vor jedem weiteren Kochen empfehlen wir zuerst 10 Minuten Wasser in der Tajine zu kochen. Dadurch schließen sich die Poren und mit der Zeit bildet sich eine Patina, die Ihre Tajine immer besser macht.
Während jedes Kochvorgangs muss die Vertiefung im Deckel mit kaltem Wasser gefüllt werden um den Garkreislauf zu gewährleisten.
Verwenden Sie zum Reinigen immer nur heißes Wasser ohne Zusatz! Spülmittel würde in die Poren eindringen und eventuell beim nächsten Kochvorgang einen unangenehmen Geschmack hinterlassen. Gegen einen Schuss Essig oder Zitrone für die Reinigung ist hingegen nichts einzuwenden.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für eventuell auftretende Risse die durch unsachgemäßen Gebrauch entstehen, keine Gewährleistung übernehmen.

Empfehlung:
Tajine. Köstliches aus dem Tontopf von Isabelle Dreyfus
Ein umfassendes Tajine-Kochbuch mit 40 original arabischen Rezepten und europäischen Varianten, ergänzt von 49 verführerischen Farbfotos. Verlag: Hädecke ISBN: 3775004459